SpVgg Lindau II – SV Oberteuringen II 4:1 (2:0)

Die Zweite Mannschaft musste sich am frühen Sonntagmorgen gegen den Tabellenführer aus Lindau 4:1 geschlagen geben. Trotz guter kämpferischer Leistung war heute in Lindau nichts zu holen.

Torschütze: Ardian Grajevic

SpVgg Lindau – SV Oberteuringen 0:1 (0:1)

Am 14. Spieltag ging es für unseren SVO zum Verfolgerduell zur Spielvereinigung Lindau. Mit Rückenwind aus dem letzten Spiel, reiste die Mannschaft selbstbewusst an. Anfangs hatten die Lindauer immer wieder Akzente gesetzt, aber kamen nicht zum Torerfolg, dank besonders guter Leistungen von Wachter, Stibi und Arnegger. In der 24. Minute konterten die Oberteuringer, durch einen langen Ball von Stibi auf Riether, der sich auf der linken Seite durchtankte und mit seiner Hereingabe C. Schorpp, den Torschützen zum 1:0 fand. Aus dem Spiel heraus setzten die Teuringer immer wieder Nadelstiche und hätten mit größerer Konzentration fast noch das 2:0 in der 65. Minute bei einer Doppelchance markieren können. Durch harten Kampf und gutem Stellungsspiel schaffte es unser SVO das Ergebnis über die Zeit zu bringen und somit Rang 3 von den Lindauern zu übernehmen.

TSV Eriskirch – SV Oberteuringen 1:1 (0:1)

Erneut unglücklicher Punktverlust für unseren SVO beim Auswärtsspiel in Eriskirch. Auf dem schwer bespielbaren Platz zeigten beide Mannschaften zunächst ein Spiel auf Augenhöhe. Die besseren Chancen und Spielanteile lagen jedoch auf Seiten des SVO. Einen Schnitzer des TSV Torhüters nutzte Simon Riether nach knapp einer halben Stunde zur verdienten Führung. Nach der Pause verpassten es die Teuringer, den Sack zu zu machen. Eine erneute Fehlentscheidung des unglücklich pfeifenden Unparteischen, als nach einem normalen Gerangel auf den Punkt gezzeigt wurde, bestrafte unseren SVO mit dem unverdienten Ausgleichstreffer (83.). Die letzte Chance des Spiel bot sich erneut dem SVO, der Distanzschuss von Stefan Müller krachte allerdings nur ans Lattenkreuz.

TSV Eriskirch II – SV Oberteuringen II 2:2 (0:1)

Unsere Zweite Mannschaft entführt verdient einen Punkt aus Eriskirch. Bis zur 90. Spielminute sahen die Gastgeber wie die sicheren Sieger aus, doch mit dem letzten Angriff konnte unser SVO noch den Ausgleichstreffer markieren.

Tore: Kevin Gasser, Dennis Gasser

SV Oberteuringen II – FC Friedrichshafen II 6:1 (3:1)

Einen souveränen Sieg feierte unsere Zweite Mannschaft gegen die Gäste aus dem Hafen. Von Anfang dominierte unser SVO das Spielgeschehen und siegte auch in dieser Höhe verdient.

Tore: Christian Döhler (2), Ardian Grajcevci, Michael Geiger, Lukas Rueß, Kevin Gasser